Plagiatsprüfung

Frau in Bibliothek

Auf Nummer sicher gehen: Plagiatsprüfung gleich mitbeauftragen

Überlassen Sie nichts dem Zufall: Universitäten und Hochschulen sind alarmiert, seitdem sich die Fälle nachgewiesener Plagiate unter prominenten Akademikerinnen und Akademikern in den letzten Jahren häuften. An einer professionellen Plagiatsprüfung führt mittlerweile kein Weg vorbei. Nicht weil Studierende unter Generalverdacht gestellt werden, sondern weil es erfahrungsgemäß beim Abfassen einer wissenschaftlichen Arbeit (Bachelorarbeit, Masterarbeit, Diplomarbeit, Dissertation) passieren kann, dass Zitate nicht ausreichend gekennzeichnet werden oder aber sich die Zusammenfassung eines fremden Textes trotz ehrlicher Intention zu nahe an der entsprechenden Vorlage orientiert.

Um unseren Kundinnen und Kunden Missverständnisse zu ersparen,  führt das Team von Lektorat Berlin seit 2011 Plagiatsprüfungen mit einer speziellen, fein eingestellten Software durch. Diese wird mittlerweile auch von vielen deutschen Universitäten zur Prüfung der eingereichten Abschlussarbeiten und Dissertationen verwendet. Unsere Software durchforstet alle der im Internet verfügbaren Datenbanken und Bibliotheken nach etwaigen textlichen Übereinstimmungen. Sie markiert die entsprechenden Fundstellen und verweist auf die betreffenden Quellen. So können Sie am Ende sicher ausschließen, dass Ihnen einzelne Parallelen unbemerkt entgangen sind. – Sofern Sie noch Fragen zum Thema Plagiatsscheck oder Plagiatsprüfung haben, treten Sie bitte mit uns in Kontakt.